1. Fahrt

Der Wettkampf hat gestartet! Mit einer ersten Morgenfahrt von gleich mal 2h 40min! Und zumindest bei der Landung um 09h war es schon fast 30grad warm. Wir waren schon froh, hatten wir noch eine 5. Gasflasche im Korb (nicht nur zum daraufsitzen). Es gab fünf Aufgaben (fly-In, 2xHWZ, PDG, Land-Run) die wir gemäss unserer Einschätzung ganz gut meisterten.
Die Stimmung hier ist gut, das Wetter super und die Organisation ist bisher einwandfrei.




Kommentar schreiben

Kommentare: 0