Honda - das richtige Reisfeld

Erst wurde das Briefing wegen eines 'Security Alerts' verschoben. Anscheinend hat irgend ein Spassvogel einen Bombenalarm ausgelöst und die ganze Feuerwehr und das grosse Bombenkommando stand auf dem Startplatz. Nachdem wir schon aufgerüstet hatten um für alles bereit zu sein, hat der Wind immer wie mehr zugenommen und die schwarze Flagge wurde gehisst. Schade für die vielen Zuschauer! Wir haben immerhin von unserer japanischen Observerin ein paar wichtige japanische Aussrücke gelernt (Toyota = reiches Reisfeld). 
Nachdem wir das Race gegen das Team Blaser zurück in die Stadt hauchdünn verloren haben, sitzen wir nun in einem gemütlichen Beitzli bei Süppli und sonst allerlei feinem mehr und wenigem exotischem Leckerem. 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0